{if category_page}

Rezepte

{if category_description}

Inspired dishes that cater for every course and every cuisine...

  • Schoko-Espresso-Honig-Küchlein

    Schoko-Espresso-Honig-Küchlein

    Die Schokolade in eine hitzebeständige Schüssel geben, Espresso sowie Haselnusslikör hinzufügen und beiseitestellen. Crème double, Zucker und eine Prise Salz in einem Topf zum Kochen bringen. Zur Schokoladenmischung gießen und gut rühren, bis sich alle Zutaten miteinander verbunden haben. Auf sechs Gläser oder Kaffeetassen verteilen, über Nacht kühl stellen. Für...read more

  • Rosa Rind vom Grill mit Radieschen-Salat

    Rosa Rind vom Grill mit Radieschen-Salat

    Den Ofen auf 200 C vorheizen. Steak mit Olivenöl einreiben und großzügig salzen. Eine gusseiserne Pfanne oder Grillpfanne stark erhitzen und das Fleisch darin etwa 6 Minuten scharf anbraten, nach der Hälfte der Zeit wenden. Pfanne in den Ofen schieben und das Steak 5–10 Minuten, je nach gewünschtem Gargrad, fertig garen lassen. Währenddessen den Salat zubereiten. Daf...read more

  • Karotten-Küchlein mit Minze-Honig-Joghurt

    Karotten-Küchlein mit Minze-Honig-Joghurt

    Alle Zutaten für den Minze-Honig-Joghurt in einer Schüssel vermischen. Mit 1 TL Meersalz abschmecken und kühl stellen. Zwiebeln in eine Schüssel geben, Karotten und Koriander hinzufügen, alles gründlich vermischen und beiseitestellen. Kreuzkümmelsaat in einer Pfanne ohne Öl bei mittlerer Hitze etwa 2 Minuten rösten, bis sie zu duften beginnt. 200 g des Kichererbsenmehls in eine...read more

  • Zwölf-Stunden-Lamm mit Käse-Salat

    Zwölf-Stunden-Lamm mit Käse-Salat

    Den Ofen auf 110 C vorheizen. Die Lammschulter auf ein großes Küchenbrett geben. Mithilfe eines scharfen Messers 10 kleine Schlitze in das Fleisch schneiden und je eine Knoblauchzehe hineinstecken. Großzügig mit Salz und Pfeffer würzen und mit Kreuzkümmel, Zimt und Schwarzkümmelsaat bestreuen. Alles kräftig einreiben. Die Zwiebelhälften zusammen mit den Sternanis und Nelken...read more

  • Ceviche aus der See

    Ceviche aus der See

    Falls nicht schon geschehen, die Gräten mit einem Messer und mithilfe eines V-Schnitts, aus dem Filet schneiden. Parieren, kalt abbrausen und trocken tupfen. Die Filets in gleich dicke Stücke schneiden, sodass Sie später gleichmäßig marinieren können. Die Zwiebel in eine Schüssel geben, Koriander und 1 TL Salz hinzufügen, dann gut zwei Drittel des Limettensafts,...read more

  • Feigen-Mascarpone-Tarte

    Feigen-Mascarpone-Tarte

    Den Ofen auf 180 C vorheizen. Die Kuchenform gut mit Butter einfetten, Boden und Seiten mit Backpapier auslegen. Mascarpone, Zucker und Eier zu einer glatten Crème verschlagen. Mehl, Backpulver und eine Prise Salz hineinsieben und alles gut vermischen. Vorsichtig die Feigen unterheben. Den Teig in die Form füllen und im Backofen 40–45 Minuten goldbraun backen. Stäbchenprobe machen: In die...read more

  • Zucchini-Pizette

    Zucchini-Pizette

    Den Ofen auf 200 C vorheizen. Eine Grillpfanne erhitzen und die Zucchinischeiben hineingeben. Bei mittlerer bis hoher Hitze 3 Minuten grillen. Herausnehmen, mit Salz würzen und beiseitestellen. Den Blätterteig auf der sauberen Arbeitsfläche ausbreiten. Mithilfe eines Keksausstechers 7–8 cm große Kreise aus dem Blätterteig ausstechen (der Durchmesser ist in etwa der einer Tomatendose). Mit ausreichend Abstand auf ein...read more

  • Artischocken-Böden mit Petersilie

    Artischocken-Böden mit Petersilie

    Die harten äußeren Blätter der Artischocken entfernen, bis hellgrüne, weiche Blätter zu sehen sind. Mithilfe eines scharfen Messers die Artischocken küchenfertig machen: Zunächst den Stamm und die holzigen grünen Blätter am Boden entfernen, dann die oberen zwei Drittel der Blätter abschneiden. Erneut rundherum alle harten, dunkelgrünen Blattreste entfernen, bis Sie...read more

  • Fleisch-Apfel-Salbei-Spieße

    Fleisch-Apfel-Salbei-Spieße

    Das Fleisch und die Apfelspalten auf 8 Holzspieße stecken, dabei immer jeweils ein Salbeiblatt dazwischen stecken. Es sollte eine gute Mischung aus beiden Fleischsorten, Äpfeln und Pancetta sein. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Spieße portionsweise 6–8 Minuten braten, dabei immer nur so viele in die Pfanne geben, dass genug Platz zum Wenden und fürs Austreten der S...read more

  • Risotto mit Radicchio und Gorgonzola

    Risotto mit Radicchio und Gorgonzola

    Die Gemüsebrühe in einem großen Topf zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und die Brühe abgedeckt bei niedriger Hitze simmern lassen. Öl und Butter in einem zweiten Topf mit schwerem Boden erwärmen. Sobald die Butter schmilzt, Zwiebel und etwas Salz hinzufügen und unter Rühren glasig anschwitzen. Die Hälfte des Radicchios dazugeben, gut...read more

  • Gerösteter Radicchio mit Granatapfel

    Gerösteter Radicchio mit Granatapfel

    Den Ofen auf 180 C vorheizen. Die Radicchio-Köpfe der Länge nach halbieren und auf ein großes Backblech legen. Mit Olivenöl beträufeln und großzügig mit Meersalz und schwarzem Pfeffer würzen. 15–20 Minuten im Ofen rösten, bis sich die Spitzen kräuseln und bräunen. Der Radicchio ist gar, wenn er sich mit einem Messer...read more

  • Rhabarber-Muskat-Semifreddo mit Rosmarin und schwarzem Pfeffer

    Rhabarber-Muskat-Semifreddo mit Rosmarin und schwarzem Pfeffer

    Für das Semifreddo Eigelb und Zucker schaumig schlagen. Die Crème double aufschlagen und vorsichtig unter die Eimasse heben. Mit Muskatnuss und Salz würzen. Eiweiß steif schlagen und ebenfalls unter die Masse heben. Anschließend gefrieren lassen. Für die Hippen den Ofen auf 160 C vorheizen. Zucker, 20 ml kaltes Wasser, geschmolzene Butter, Mehl und Rosmarin glatt rühren....read more

  • Page 1 of 36 pages

Rezepte

The Collection - Latest recipes this month

Inspired dishes that cater for every course and every cuisine...

Vor- und Hauptspeisen

  • Rosa Rind vom Grill mit Radieschen-Salat

    Rosa Rind vom Grill mit Radieschen-Salat

    Den Ofen auf 200 C vorheizen. Steak mit Olivenöl einreiben und großzügig salzen. Eine gusseiserne Pfanne oder Grillpfanne stark erhitzen und das Fleisch darin etwa 6 Minuten scharf anbraten, nach der Hälfte der Zeit wenden. Pfanne in den Ofen schieben und das Steak 5–10 Minuten, je nach gewünschtem Gargrad, fertig garen lassen. Währenddessen den Salat zubereiten. Dafür den Rettich mit einem Gemüseschäler oder einer Mandoline fein hobeln. Mit den Radieschenscheiben, Zwiebelringen, den Salicorn und...read more

  • Karotten-Küchlein mit Minze-Honig-Joghurt

    Karotten-Küchlein mit Minze-Honig-Joghurt

    Alle Zutaten für den Minze-Honig-Joghurt in einer Schüssel vermischen. Mit 1 TL Meersalz abschmecken und kühl stellen. Zwiebeln in eine Schüssel geben, Karotten und Koriander hinzufügen, alles gründlich vermischen und beiseitestellen. Kreuzkümmelsaat in einer Pfanne ohne Öl bei mittlerer Hitze etwa 2 Minuten rösten, bis sie zu duften beginnt. 200 g des Kichererbsenmehls in eine Schüssel geben, 2 TL Salz, die Kreuzkümmelsaat und die anderen Gewürze hinzugeben und alles mit 225 ml Wasser zu...read more

view more Vor- und Hauptspeisen recipes

Desserts und Süßspeisen

Kuchen, Brot, Gebäck

  • Schoko-Espresso-Honig-Küchlein

    Schoko-Espresso-Honig-Küchlein

    Die Schokolade in eine hitzebeständige Schüssel geben, Espresso sowie Haselnusslikör hinzufügen und beiseitestellen. Crème double, Zucker und eine Prise Salz in einem Topf zum Kochen bringen. Zur Schokoladenmischung gießen und gut rühren, bis...read more

  • Karotten-Küchlein mit Minze-Honig-Joghurt

    Karotten-Küchlein mit Minze-Honig-Joghurt

    Alle Zutaten für den Minze-Honig-Joghurt in einer Schüssel vermischen. Mit 1 TL Meersalz abschmecken und kühl stellen. Zwiebeln in eine Schüssel geben, Karotten und Koriander hinzufügen, alles gründlich vermischen und beiseitestellen. Kreuzkümmelsaat in einer...read more

Soßen

  • Frühlingszwiebelöl

    Frühlingszwiebelöl

    Öl und Frühlingszwiebeln bei mittlerer Hitze in einem Topf erwärmen. Ca. 2 Minuten ziehen lassen, bis das Öl kurz vor dem Siedepunkt ist. Vom Herd ziehen und abkühlen lassen. Öl in ein sauberes Gefäß füllen. Frühlingszwiebeln...read more

  • Nuoc Cham

    Nuoc Cham

    Fischsauce, Essig, Zucker und 60 ml Wasser in einem Topf bei mittlerer Hitze unter Rühren aufkochen lassen, dann sofort vom Herd ziehen und abkühlen lassen. Knoblauch, Chili und Limettensaft untermischen. Hält sich im Kühlschrank etwa 1 Woche....read more

Schoko-Espresso-Honig-Küchlein Rezepte

Kategorie: Desserts und SüßspeisenKuchen, Brot, Gebäck

Schoko-Espresso-Honig-Küchlein

Zutaten

  • 225 g dunkle Schokolade (70 % Kakaoanteil), in kleine Stücke gebrochen
  • 50 ml Espresso oder starker, schwarzer Kaffee
  • 50 ml Haselnusslikör, z.B. Frangelico
  • 250 ml Crème double
  • 1/2 EL extrafeiner Zucker

Für die Honigstücke

  • 200 g extrafeiner Zucker
  • 3 EL Honig
  • 1 EL Glukosesiurp
  • 3/4 TL Natron

Küchengeräte

  • 1 Zuckerthermometer

Zubereitung

Serves FÜR 6 PERSONEN

Die Schokolade in eine hitzebeständige Schüssel geben, Espresso sowie Haselnusslikör hinzufügen und beiseitestellen.

Crème double, Zucker und eine Prise Salz in einem Topf zum Kochen bringen. Zur Schokoladenmischung gießen und gut rühren, bis sich alle Zutaten miteinander verbunden haben. Auf sechs Gläser oder Kaffeetassen verteilen, über Nacht kühl stellen.

Für die Honigstückchen ein Blech mit Backpapier auslegen. Zucker, Honig, Glukosesirup und 50 ml Wasser in einen Topf geben. Bei niedriger Hitze erwärmen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Dann die Hitze erhöhen und die MIschung zu einer goldglänzenden Masse einkochen lassen. Die Temperatur sollte idealerweise 160 betragen.

Vom Herd ziehen und ein paar Sekunden ruhen lassen, dann das Natron unterrühren. Sofort auf das vorbereitete Blech gießen und 30 Minuten bei Zimmertemperatur aushärten lassen. Anschließend in Stücke brechen und zu den Schokoladentöpfchen servieren. Dazu schmeckt auch etwas geschlagene Sahne.

Recipe credit: REZEPTE UND FOTOS AUS DEM BUCH THE HIDDEN HUT: IRRESISTIBLE RECIPES FROM CORNWALL'S BEST-KEPT SECRET VON SIMON STALLARD, FOTOS VON SUSAN BELL (HARPER COLLINS, 19 EURO)

Recipe Search

Filter your search to a certain collection or collections.




Werben Sie bei uns

Erreichen Sie die wichtigsten Entscheidungsträger und Trendsetter in Sachen Food, Wein und Reisen.

Finden Sie heraus, wie Sie Ihre Marke bei der vielreisenden, kaufkräftigen Premium-Leserschaft und den Liebhabern von gutem Essen, Wein und Reisen erfolgreich in den Vordergrund stellen. Kombi-Buchungen über unsere internationalen Ausgaben verfügbar in Deutschland, Österreich, Schweiz, den United Kingdom, Italien, Mexiko, der Republik Türkei sowie im Arabischen Raum.