Strand-Perlen inspiration

Sie suchen kulinarische Highlights in atemberaubender Strandlage? Food and Travel-Experte Michael Raffael kennt Europas Schlemmer-Hochburgen. Zwar haben nicht alle einen Michelin-Stern, was aber vermutlich nur daran liegt, dass die Restaurant-Tester sie (noch) nicht kennen

GOZO MALTA

Selbstverständlich haben die stolzen Gozitaner ihren ganz eigenen Strand-Snack: Für Hobż biż-zejt werden Tomaten, Minze und Zwiebeln zerdrückt und mit Anchovis, Olivenöl sowie dem maltesischen Ġbejna-Käse zu einem Aufstrich vermischt, der auf im Holzofen gebackenem Sauerteigbrot serviert wird. Vom Fähranleger in Mġarr ist es nur ein kurzer Spaziergang zu den kulinarischen Hotspots. Tal-Furnar, die beste Bäckerei der Insel und zugleich ein tolles Restaurant, befindet sich in Xagħra, zwischen der Hauptstadt Victoria und dem Strand Ramla il-Hamra, an dem selbst im Sommer jeder einen Platz für seinen Sonnenschirm findet. In Xlendi besuchen Einheimische gern das Ta’ Karolina direkt am Wasser. Im The Stone Crab werden Lampuki (Maltas Nationalfisch) und Schwertfisch einfach mit Olivenöl eingepinselt und landen dann auf dem Grill. 

Travel Details

Übernachten:
KEMPINSKI SAN LAWRENZ, DZ ab 153 Euro, http://kempinski.com/de;
TA CENC, DZ ab 170 Euro inkl. Frühstück http://tacenc.com;
SAN ANDREA, DZ ab 28 Euro inkl. Frühstück http://hotelsanandrea.com

Essen:
THE STONE CRAB, Etwa 25 Euro, +356-2155-6400 http://thestonecrab.com;
TAL-FURNAR, Etwa 25 Euro, 136 Gnien Xibla Str, Xaghra, +356-2155-6372;
TA KAROLINA, Etwa 30 Euro, Triq L-Ghar ta Karolina, Munxar, +356-2155-9675

CASCAIS PORTUGAL

Sie zählt zu Europas exklusivsten Meeresspezialitäten und mit etwas Glück findet man sie hier an der Felsküste: die Entenmuschel Percebes. Die begehrte Delikatesse wird frisch gekocht und zählt mit ihrem außergewöhnlichen Geschmack wie Austern oder Langusten zu den edelsten Meeresfrüchten. Auch wenn die Stadt an der Küste von Estoril zu den Vororten der Metropole Lissabon zählt – die Praia do Guincho ist immer noch einer der unberührtesten Strände der Welt. Zwischen dem kulturreichen, benachbarten Sintra und dem Naturpark liegt versteckt das Örtchen Colares. Es ist berühmt für seinen einzigartigen Alambre- Wein. Die Rebstöcke sind im Sand vergraben und konnten so die Reblaus-Epidemie des 19. Jahrhunderts überstehen. Gelegentlich stößt man sogar auf 40 Jahre alte Edel-Tropfen. Eine fantastische Selektion für Wein-Kenner beherbergt das Pousada de Cascais, ein Hotel in einer imposanten Festung aus dem 16. Jahrhundert. 

Travel Details

Übernachten:
FAROL DESIGN HOTEL, DZ ab 225 Euro http://farol.com.pt/de;
FORTALEZA DO GUINCHO, DZ ab 190 Euro inkl. Frühstück http://hotelfortalezadoguincho.com/de; PALACIO DE SETEAIS, DZ ab 207 Euro inkl. Frühstück http://tivolihotels.com/de

Essen: FURNAS DO GUINCHO, Etwa 79 Euro http://furnasdoguincho.pt; O PARREIRINHA, Etwa 50 Euro http://oparreirinha.com; POUSADA DE CASCAIS, Etwa 55 Euro http://pousadas.pt

OOSTDUINKERKE BELGIEN

Mijn Vlakke Land sang Jacques Brel einst und meinte damit das flache Land von Westflandern. Noch flacher, wenn das überhaupt möglich ist, ist der Strand in Oostduinkerke. Strandsegler brausen vorbei, Kitesurfer jagen über die Nordsee und am Himmel fliegen Paragleiter. Absolut einzigartig: Bei Ebbe werden Krabben mithilfe von Pferden gefischt. Die Fischer, Garnaalvissers genannt, tragen Ölzeug und Gummistiefel und treiben ihre Brabanter-Hengste durch das Wasser. An den Kaltblütern sind Schleppnetze befestigt, durch die Vibration springen die Garnelen quasi von selbst in die Netze. Deren Zubereitung ist simpel: Die Fischersfrauen kochen sie in Salzwasser, bis sie sich rosa färben. Die Pferdefischer zählen übrigens zum Immateriellen Kulturerbe der Unesco. Ihre Saison beginnt im Sommer und endet im Herbst. 

Travel Details

Übernachten:
ALBERT HOTEL, DZ ab 120 Euro inkl. Frühstück http:// alberthotel.be;
B&B THE OLD HOUSE, DZ ab 130 Euro inkl. Frühstück http://theoldhouse.be

Essen:
DE HUIFKAR, Etwa 25 Euro http://dehuifkar.be;
8CHEF, Etwa 37 Euro, http://8chef.be,
TEN BOGAERDE, Etwa 37 Euro http://8chef.be

BARCELONA SPANIEN

Die Platja de la Barceloneta liegt in der Nähe vom Hafen und erstreckt sich über vier Kilometer. Immer wieder finden sich hier Chiringuitos. In diesen spanischen Strandbars werden in der Regel Bier, Burger und Bombas – Tapas aus Fleisch und Kartoffeln – serviert.

Am Strand verkaufen Straßenhändler Fast Food oder bieten eine kurze Massage an. Sie waren nie in Ferran Adriàs Gourmet-Tempel El Bulli, bevor es vor vier Jahren geschlossen wurde? Dann können Sie es sich in Barcelona bei seinem Bruder Albert schmecken lassen. Er ist der Besitzer von fünf Restaurants, dem Niño Viejo, dem Pakta, dem Tickets, dem Hoja Santa und der Bodega 1900. In Letzterem werden traditioneller, spanischer Wermut und Tapas serviert. Für ein Picknick holt man sich einen Snack in der Boqueria. Oder Sie entscheiden sich für Fingerfood aus einem Deli wie dem Pim Pam. 

Travel Details

Übernachten:
OHLA, DZ ab 310 Euro inkl. Frühstück http://ohlahotel.com;
MURMURI, DZ ab 259 Euro http://murmuri.com;
MELIA BARCELONA SKY, DZ ab 200 Euro http://melia.com/de 

Essen:
TICKETS BAR, PAKETA ETC. http://elbarriadria.com;
LA XOCOLATERIA BY ORIOL BALAGUER, Etwa 5 Euro http://oriolbalaguer.com; XIRINGUITO ESCRIBA, Etwa 20 Euro http://xiringuitoescriba.com

PULA KROATIEN

Hunderte kleine Inseln liegen vor der Küste Istriens. Sie wirkt zerklüftet, ähnlich wie die Geschichte dieser Gegend. Heute ist Istrien der nördlichste Teil Kroatiens. Davor gehörte die Region zu Jugoslawien, Italien und bis zum Ende des Ersten Weltkrieges zu Österreich-Ungarn. Pula, auch Pola genannt, ist die größte Stadt. Die beliebteste Touristenattraktion ist das Amphitheater mit seiner fast intakten Arena. Die Originalbedeutung des lateinischen Wortes Arena ist übrigens Sand, in dieser Ecke Kroatiens gibt es aber vornehmlich Kies- und Steinbuchten. Sandstrand finden Sie höchstens im sardischen Santa Margherita di Pula. Kroatischen Restaurants fehlt oft der Pep, aber hier ist der italienische Einfluss zum Glück enorm. Der Sekt von Misal kann locker mit einem Prosecco oder Cava mithalten. Und Trüffel werden besonders großzügig über die Pasta gehobelt – sie kosten einen Bruchteil von denen jenseits der Grenze. Vermutlich ein Grund, warum viele Italiener ihren Urlaub hier verbringen. 

Travel Details

Übernachten:
VALSABBION, DZ ab 149 Euro http://valsabbion.hr;
OASI, DZ ab 120 Euro, Apartment ab 290 Euro http://oasi.hr/de;
NEPTUN-ISTRA, DZ ab 35 Euro http://np-brijuni.hr/de

Essen:
FARABUTO, Etwa 44 Euro inklusive Wein http://farabuto.hr;
FRESH: SANDWICH AND SALAD BAR, Etwa 9 Euro, Anticova 5, Pula;
ENOTECA ISTRIANA, Etwa 10 Euro, Forum 11, Pula

ALACATI TÜRKEI

Der pikante Duft von Kumru liegt in dem Ort an der türkischen Ägäis in der Luft – dieses Sandwich mit Wurst und Käse wird geröstet und mit Gurken serviert. Klingt banal, schmeckt aber herausragend gut und ist viel mehr als nur eine simple Stulle. Besuchen Sie den Markt des einstigen Fischerdorfes, auf dem eingelegter Queller und Portulak feilgeboten werden. Überhaupt ist Alaçati ein gemütliches Dörfchen mit seinen Kopfsteinpflaster- Gassen, versteckten Boutique-Hotels und Bistros. Mit dem Trubel im 300 Kilometer entfernten Bodrum will niemand etwas zu tun haben. Der Strand lädt zum Träumen ein. Will man hier jemals wieder weg? Vielleicht für einen Tagesausflug nach Izmir – die Stadt ist mit dem Auto in einer Stunde erreichbar. Genießen Sie bei einem Glas Rotwein die Ruhe der Natur oder besuchen Sie Beğendik Abi, eine Taverne, die mit regionaler Küche überzeugt. 

Travel Details

Übernachten:
IMREN HAN, DZ ab 150 Euro inkl. Frühstück http://alacatiimrenhanotel.com;
O EV, Zimmerpreise auf Anfrage, Yeni Mecidiye Mahallesi Kempalpasa Caddesi No 76, +90-232-7166150;
VINTAGE HOTEL, DZ ab 100 Euro http://vintagealacati.com

Essen:
KABAK ÇIÇEGI, Etwa 33 Euro, Tokoglu Mah 2001 Sk No: 21/B, +90-232-7160878; BEGENDIK ABI, Etwa 35 Euro, Uğur Mumcu Cd., +90-232-7166886;
DALYAN RESTAURANT, Etwa 31 Euro, Liman Cd. No:161, Çeşme, +90-232-7247045

SAN SEBASTIAN SPANIEN

Was das Geheimnis der europäischen Kulturhauptstadt 2016 ist? Es ist weder die muschelförmige Bucht La Concha, noch die Pintxo-Bars mit ihren Tapas am Spieß in der Altstadt oder die zahlreichen Sterne-Restaurants wie das Mugaritz, das Akelarre, das Arzak oder das Berasategui. Es ist schlicht die Liebe zum Essen, die hier eher einer Obsession gleicht. Ihren Ursprung hat diese Leidenschaft vermutlich in den sogenannten Kochclubs, die auch heute noch von Männern dominiert werden. Unfassbar, dass eine winzige Erbse, eine Guisante Lágrima, erwachsene Basken zu Tränen rühren kann. Unverzichtbar: ein Besuch auf dem Markt in La Bretxa. Ob Kirschen, wilde Pilze oder frisch glänzende Sardinen – hier kaufen auch die Einheimischen, die Donostiarras, ein. Die Keltereien von Astigarraga sind übrigens nicht nur bei Touristen, sondern auch bei den Spaniern selbst beliebt. 

Travel Details

Übernachten:
APARTAMENTOS ARRIZUL, DZ ab 50 Euro http://arrizul.com;
HOTEL DE LONDRES, DZ ab 273 Euro http://hlondres.com/de;
MARIA CRISTINA, DZ ab 440 Euro http://hotel-mariacristina.com/de

Essen:
A FUEGO NEGRO, Etwa 40 Euro http://afuegonegro.com; BORDA BERRI, Etwa 39 Euro http://bordaberri.com;
BAR ZERUCO, Etwa 75 Euro http://barzeruko.com

SAN VITO LO CAPO ITALIEN

„Couscous und Klettern“ – was nach einer recht seltsamen Kombination klingt, ist der Spruch, mit dem der sizilianische Ort Eigenwerbung macht. Beeindruckend sind die umliegenden, steilen Klippen, aufregend die versteckten Höhlen. Die perfekte Location für das alljährliche Rock-Climbing-Festival, bei dem es natürlich nicht um Musik, sondern um Sport geht. Wem das zu anstrengend ist, der entspannt an einem der schönsten Strände Italiens. Gourmets kommen Ende September auf ihre Kosten, wenn Köche aus aller Welt beim Couscous-Fest gegeneinander antreten. In Hotels wie dem Al Ritrovo wird das traditionell nordafrikanischen Gericht selbstverständlich frisch zubereitet und kommt nicht aus der Tüte. Meist wird es mit Pesce Azzurro, einer Sardinenart, serviert. Der Küstenort liegt in der Nähe der Salinen von Trapani, wo das berühmte Fior di Sale handgeschöpft wird. 

Travel Details

Übernachten:
B&B LE BICICLETTE, DZ ab 150 Euro http://bblebiciclette.it;
HOTEL TRINACRIA, DZ ab 120 Euro inkl. Frühstück http://hoteltrinacria.it;
AL RITROVO, DZ ab 90 Euro inkl. Frühstück http://alritrovo.it

Essen:
TRATT DEL SALE, Etwa 60 Euro http://trattoriadelsale.com;
AL RITROVO, Etwa 56 Euro http://alritrovo.it; SYRAH, Etwa 94 Euro inkl. Wein, Via Savoia 5, San Vito Lo Capo

SAINT HELIER JERSEY

Knapp 40 Minuten dauert die Fahrt mit dem Boot von Saint- Malo in der Bretagne nach Jersey, die größe Insel im Ärmelkanal. Ruhig ist es in der Hauptstadt Saint Helier, urban – Hochhäuser sucht man vergeblich. Dabei befindet sich hier das international bedeutende Finanz-Zentrum des Eilands, das zwar nicht zum Vereinigten Königreich gehört und auch nicht vom britischen Parlament abhängig ist, dennoch aber als Kronbesitz der britischen Krone untersteht. Gleich drei Weltklasse-Strände locken Besucher aus aller Welt:

Saint Aubin, Saint Ouen und die Bucht von Saint Brelade. Überall kommen Fisch und Meeresfrüchte so frisch auf den Tisch wie kaum woanders in Europa. Fantastisch: die Taschenkrebs-Cannelloni im Ormer. Das Lokal wurde 2014 zum Food and Travel Best Newcomer gewählt. Küchenchef Shaun Rankin verwendet souverän die besten lokalen Produkte und setzt alle Zutaten perfekt in Szene. 

Travel Details

Übernachten:
THE ATLANTIC, DZ ab 300 Euro inkl. Frühstück http://theatlantichotel.com; LONGUEVILLE MANOR, DZ ab 465 Euro http://longuevillemanor.com;
GRAND JERSEY HOTEL & SPA, DZ ab 164 Euro inkl. Frühstück http://grand-jersey-spa.hotel-rn.com

Essen:
BOHEMIA, Etwa 73 Euro http://bohemiajersey.com;
MARK JORDAN AT THE BEACH, Etwa 35 Euro http://markjordanatthebeach.com;
ORMER, Etwa 12 Euro http://ormerjersey.com

{publish-date}

Werben Sie bei uns

Erreichen Sie die wichtigsten Entscheidungsträger und Trendsetter in Sachen Food, Wein und Reisen.

Finden Sie heraus, wie Sie Ihre Marke bei der vielreisenden, kaufkräftigen Premium-Leserschaft und den Liebhabern von gutem Essen, Wein und Reisen erfolgreich in den Vordergrund stellen. Kombi-Buchungen über unsere internationalen Ausgaben verfügbar in Deutschland, Österreich, Schweiz, den United Kingdom, Italien, Mexiko, der Republik Türkei sowie im Arabischen Raum.