Schoko-Kirsch- Käsekuchen Rezepte

Kategorie: Desserts und SüßspeisenKuchen, Brot, Gebäck

Schoko-Kirsch- Käsekuchen

Zutaten

  • 250 g dunkle Schokoladenkekse, gut gekühlt
  • 65 g gesalzene Butter, geschmolzen und abgekühlt

Für die Füllung

  • 200 g dunkle Schokolade mit 70 % Kakaoanteil, zerkleinert
  • 200 ml Crème double
  • 400 g Doppelrahmfrischkäse
  • 2 große Eier
  • 75 g Kristallzucker
  • 2 EL Kakaopulver, gesiebt
  • 440 g entsteinte Kirschen in Sirup, aus dem Glas

Zum Servieren

  • 2 EL Kristallzucker
  • 200 ml Crème double
  • 2 TL Kirschwasser (optional)
  • 1⁄2 TL Kakaopulver, gesiebt
  • 1 TL Puderzucker, gesiebt
  • 1 tiefe Kuchenform mit losem Boden (20 cm Ø)

Zubereitung

Serves FÜR 6–9 PERSONEN

Für den Boden die Form mit Backpapier auslegen, mit etwas Butter an den Seiten befestigen. Die Kekse in der Küchenmaschine fein zerkrümeln. Dann die Butter hinzufügen und in die Keksmasse einarbeiten. Die Mischung in die vorbereitete Form füllen und gut andrücken. Mindestens 1 Stunde im Kühlschrank kaltstellen.
Den Ofen auf 170 C vorheizen. Schokolade und Crème double in eine Schüssel geben. Im Wasserbad in etwa 5 Minuten schmelzen. Schüssel aus dem Wasserbad nehmen, kurz ruhen lassen und die Masse gut umrühren. Etwa 10 Minuten abkühlen lassen. Frischkäse in eine Schüssel geben. Nacheinander die Eier, dann Zucker und Kakaopulver hinzufügen. Die geschmolzene Schokoladenmasse mit einem Holzlöffel unterheben. Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen, den Sirup dabei auffangen, in einen Topf geben und beiseite stellen. 150 g Kirschen abwiegen und hacken. Die restlichen Kirschen im Ganzen zum Sirup geben, gehackte Kirschen unter die Füllung heben.

Füllung auf dem Keksboden verteilen. Im vorgeheizten Ofen 40 Minuten backen. Den Ofen ausschalten und den Kuchen etwa 1 Stunde darin auskühlen lassen. Über Nacht im Kühlschrank komplett auskühlen lassen.

Vor dem Servieren den Kristallzucker in den Topf zum Kirschsirup und den ganzen Kirschen geben und bei sanfter Hitze langsam auflösen. Die Hitze hochschalten und alles zu einem dicken, glänzenden Sirup einkochen lassen. Crème double mit Kirschwasser, Kakaopulver und Puderzucker zu einer luftigen Crème aufschlagen. Kuchen in Stücken schneiden, mit den Sirupkirschen und der Crème servieren.

Recipe credit: REZEPTE UND FOODSTYLING: LINDA TUBBY. FOTOS UND STYLING: ANGELA DUKES

Recipe Search

Filter your search to a certain collection or collections.

Werben Sie bei uns

Erreichen Sie die wichtigsten Entscheidungsträger und Trendsetter in Sachen Food, Wein und Reisen.

Finden Sie heraus, wie Sie Ihre Marke bei der vielreisenden, kaufkräftigen Premium-Leserschaft und den Liebhabern von gutem Essen, Wein und Reisen erfolgreich in den Vordergrund stellen. Kombi-Buchungen über unsere internationalen Ausgaben verfügbar in Deutschland, Österreich, Schweiz, den United Kingdom, Italien, Mexiko, der Republik Türkei sowie im Arabischen Raum.