Hummercocktail mit Marie-Rose-Sauce und Avocadobällchen Rezepte

Kategorie: Vor- und Hauptspeisen

Hummercocktail mit Marie-Rose-Sauce und Avocadobällchen

Zutaten

  • 2 x ca. 500 g Hummer, gekocht
  • 2 Romanasalatköpfe, Blätter getrennt und in kaltem, gesalzenem Wasser eingeweicht
  • 4-6 Avocados
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 Cantaloupe-Melone
  • 4 Limettenspalten

Für die Marie-Rose-Sauce

  • 7 EL griechischer Joghurt
  • 8 EL hochwetige Mayonnaise
  • 1 TL Calvados
  • 5 Tropfen Tabasco
  • Saft einer !/2 Limette
  • 2 TL Tomatenmark

Küchengeräte

  • 2 cm Kugelausstecher

Zubereitung

Serves FÜR 4 PERSONEN

Die Zutaten der Marie-Rose-Sauce mit Ausnahme des Tomatenmarks vermischen. 4 EL der Mischung in eine Mini-Küchenmaschine geben. Das Tomatenmark zur restlichen Mischung hinzufügen. Bis zum Verarbeiten an einen kühlen Ort stellen (bis 30 Minuten vor dem Servieren kühlen).

Hummerschwänze entfernen. Mit der Rückseite eines schweren Kochmessers die Schalen aufbrechen und das Fleisch herauslösen sen. Die Schwänze zum Garnieren der Cocktails in 8 Stücke schneiden. Den Rest des Hummers in mundgerechte Stücke schneiden. Unter die Marie-Rose-Sauce heben.

Die Salatblätter abtropfen lassen und so schleudern, dass sie nicht mehr nass sind, 8 Salatblätter zum Servieren beiseite legen und den Rest zerkleinern. Avocados halbieren und die Steine entfernen. Mit einem 2 cm langen Kugelausstecher 28 Kugeln herauslöffeln und vorsichtig mit dem Zitronensaft vermischen, um Verfärbungen zu vermeiden. Avocado alternativ in kleine Würfel schneiden. Das restliche Fleisch aus den Hälften herauslöffeln, zur Mischung in der Mini-Küchenmaschine geben und zu einem glatten Püree mixen.

Mit dem Kugelausstecher 12 Kugeln aus der Melone löffeln. Beiseite stellen.

Für die Cocktails ein Achtel des Avocadopürees in jede Schüssel oder jedes Glas geben, dann Hummer, zerkleinerten Salat und Marie-Rose-Sauce darauf schichten und mit ein paar Melonen- und Avocadokugeln abrunden. Jede Portion mit 2 Stück Schwanzfleisch belegen und 2 ganze Salatblätter seitlich in jedes Glas schieben. Mit einer Limettenspalte garnieren und servieren.

Recipe credit: FOTOS UND REQUISITENSTYLING: ANGELA DUKES. FOODSTYLING UND REZEPTE: LINDA TUBBY

Recipe Search

Filter your search to a certain collection or collections.




Werben Sie bei uns

Erreichen Sie die wichtigsten Entscheidungsträger und Trendsetter in Sachen Food, Wein und Reisen.

Finden Sie heraus, wie Sie Ihre Marke bei der vielreisenden, kaufkräftigen Premium-Leserschaft und den Liebhabern von gutem Essen, Wein und Reisen erfolgreich in den Vordergrund stellen. Kombi-Buchungen über unsere internationalen Ausgaben verfügbar in Deutschland, Österreich, Schweiz, den United Kingdom, Italien, Mexiko, der Republik Türkei sowie im Arabischen Raum.

E_WARNING Error in file Template.php at line 1962: FilesystemIterator::__construct(/srv/users/foodandtravelgermany/apps/foodandtravelgermany/manage/expressionengine/cache/food_and_travel_de/page_cache/): failed to open dir: No such file or directory