Asiatische Pancakes Rezepte

Kategorie: Kuchen, Brot, GebäckVor- und Hauptspeisen

Asiatische Pancakes

Zutaten

  • 50 g getrocknete Mungbohnen, eingeweicht und abgetropft
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 Frühlingszwiebel, in dünne Ringe geschnitten
  • 400 g rohe Garnelen mit Schale
  • 200 g Schweinebauch ohne Knochen, pariert, dünn aufgeschnitten
  • 50 g Sojabohnensprossen etwas weißer Pfeffer

Für den Pancake-Teig

  • 80 g Reismehl
  • 20 g Weizenmehl
  • 1⁄2 TL Meersalz
  • 1 TL gemahlener Kurkuma
  • 160 ml Kokosmilch
  • 160 ml kaltes Mineralwasser
  • 1 Frühlingszwiebel, in dünne Ringe geschnitten

Zum Servieren

  • 12 Senfblätter (Mizuna)
  • 1 Handvoll Shisoblätter (in gut sortierten Asia-Läden)
  • 1 Handvoll Minzeblätter
  • 100 ml Nuoc Cham (siehe Rezept)
  • 1 Dämpfkörbchen aus Bambus
  • 1 Crêpepfanne von 15–18 cm Durchmesser

Zubereitung

Serves FÜR 4–6 PERSONEN ALS SNACK

Einen Wok oder eine tiefe Pfanne bis zur Hälfte mit Wasser füllen und dieses bei starker Hitze zum Kochen bringen. Den Dämpfeinsatz mit Backpapier auslegen, einige Löcher ins Papier stechen. Eingeweichte Mungbohnen abgießen, in den Dämpfeinsatz füllen und diesen auf die Pfanne oder den Wok setzen. Deckel schließen. 15 Minuten dämpfen, bis die Bohnen gar sind. Herausnehmen, beiseitestellen.

Für den Pancake-Teig Reismehl und Mehl in einer Schüssel vermischen. Salz und Kurkuma hinzufügen, alles miteinander vermischen. Kokosmilch und Mineralwasser untermischen, alles zu einem glat- ten Teig verarbeiten und diesen 10 Minuten ruhen lassen. In einer Pfanne 1 EL ÖL bei mittlerer Hitze erhitzen. Ein Drittel der Frühlingszwiebeln und des Knoblauchs anbraten, etwa ein Drittel des Teiges hinzufügen und die Pfanne schwenken, sodass sich der Teig gleichmäßig verteilt. Überschüssigen Teig zurückfüllen.

Eine Hälfte des Pancakes mit Mungbohnen, Garnelen, Schweinebauch sowie Sojabohnensprossen belegen und würzen. Die Hitze reduzieren und den Pancake etwa 6 Minuten backen, bis der Teig fest und an den Rändern knusprig ist. Mithilfe eines Spatels einmal umklappen und dann vorsichtig auf einen Teller gleiten lassen. Auf diese Weise mit dem restlichen Teig und den restlichen Zutaten verfahren.

Zum Servieren die Pancakes jeweils in drei oder vier Stücke schneiden. Senfblätter auf eine Servierplatte geben, je ein Stück Pancake sowie einige Shiso- und Minzeblätter darauf setzen, alles zu einem Päckchen einrollen und in die Nuoc-Cham-Sauce stippen.

Recipe credit: REZEPTE UND FOTOS AUS DIESER STRECKE STAMMEN AUS DEM BUCH STREET FOOD ASIA VON LUKE NGUYEN, FOTOS VON ALAN BENSON (HARDIE GRANT, 22 EURO)

Recipe Search

Filter your search to a certain collection or collections.

Werben Sie bei uns

Erreichen Sie die wichtigsten Entscheidungsträger und Trendsetter in Sachen Food, Wein und Reisen.

Finden Sie heraus, wie Sie Ihre Marke bei der vielreisenden, kaufkräftigen Premium-Leserschaft und den Liebhabern von gutem Essen, Wein und Reisen erfolgreich in den Vordergrund stellen. Kombi-Buchungen über unsere internationalen Ausgaben verfügbar in Deutschland, Österreich, Schweiz, den United Kingdom, Italien, Mexiko, der Republik Türkei sowie im Arabischen Raum.