Anantara Layan hotels

Hotel: Phuket

Anantara Layan

Eingenistet in üppige Tropenvegetation schmiegt sich ein wahrgewordener Hoteltraum an Phukets malerische Nordwestküste: das Anantara Layan. 30 Suiten und 47 Villen mit eigenem Pool bilden ein exklusives, weitläufiges Mini-Dorf am namensgebenden Layan Beach. Nehmen Sie eines der Fahrräder und erkunden Sie das Resort über die kleinen Gässchen, vorbei an blühenden Orchideen und in der Sonne glitzernden Teichen. Oder gönnen Sie sich im Anantara-Spa eine entspannte Auszeit – die 90-minütige Bamboo-Massage ist eine der besten, die ich jemals bekommen habe.

Langweilig wird es hier sicher nicht. Eine große Auswahl an Wassersportarten wie Kajakfahren, Schnorcheln oder Windsurfen stehen zur Auswahl. Ein Highlight ist das
Muay-Thai-Kickbox-Training im hoteleigenen Boxring. Drei Restaurants, darunter der exquisite Thai-Tempel Dee Plee, in dem auch Kochkurse angeboten werden, sorgen für kulinarische Höhenflüge. Im Rahmen des „Dining by Design“-Konzeptes werden individuelle Dinner-Momente organisiert, etwa bei Sonnenuntergang am Strand oder in der romantischen Open-Air-Hochzeitskapelle.

Der Inbegriff von Luxus sind die an den Hang gebauten Residences mit Blick auf die Andamanensee: 15 Villen mit bis zu acht Schlafzimmern und Platz für bis zu 24 Personen, Wohn- und Esszimmer, Spa, Küche, Infinity-Pool, Terrasse mit BBQ-Stelle sowie Butlerservice. Sie sind in Privatbesitz, können aber gemietet werden. Suite ab 225 Euro

{publish-date}

Werben Sie bei uns

Erreichen Sie die wichtigsten Entscheidungsträger und Trendsetter in Sachen Food, Wein und Reisen.

Finden Sie heraus, wie Sie Ihre Marke bei der vielreisenden, kaufkräftigen Premium-Leserschaft und den Liebhabern von gutem Essen, Wein und Reisen erfolgreich in den Vordergrund stellen. Kombi-Buchungen über unsere internationalen Ausgaben verfügbar in Deutschland, Österreich, Schweiz, den United Kingdom, Italien, Mexiko, der Republik Türkei sowie im Arabischen Raum.